Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schmuckbasteln

Schmuck basteln für Kids von 8-12 Jahren


Wann? Am Samstag den 25.4.2015
Uhrzeit? 14 Uhr
Wo? Jugendraum der TSG Wixhausen/ Anbau
Was wird gebastelt?
Armbänder und Halsketten
Mitzubringen sind?
5,- € Materialkosten
Anmeldung unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Plätze sind begrenzt
Schnell anmelden!!
Wir freuen uns auf Euch!
Der Jugendvorstand der TSG

Jugend-Film-Abend

Film-Abend

Für Kinder von 10-14 Jahren
Max.15 Personen
Wann? Am Sa. 7.3.2015
Wo?
Im Jugendraum
der TSG Halle/Anbau
Um 18 Uhr
Pizza und Getränk
für 3.- EUR Unkostenbeitrag
Anmeldung unter: jugend@tsg-wixhausen-de
„Überraschungsfilm“ von den
Zuschauern auserwählt

Aktionen der Jugend

Nachtwanderung 2012Die Vielfalt  der Jugendarbeit der TSG Wixhausen

Von allem ein bisschen….

Die letzten zwei Aktionen der übergreifenden Jugendarbeit  der TSG zeigten wieder, die Mischung macht es. Sport, Spiel, Spaß und soziales Engagement.

Im Oktober fand eine phantasievolle Nachtwanderung statt. Lina Jäckel, Sina Stumpp und Lisa Marie Bauer entwickelten die Ideen zur Durchführung und Verpflegung der 17 Teilnehmer, tatkräftig unterstützt von Beate Zissel. Das jüngste Mitglied war drei Jahren alt, aber auch Erwachsene waren dabei. Unabhängig vom Alter, am Ende der Nachtwanderung hatten alle leuchtende Augen vor Stolz auf die eigene Leistung. Mutig und ohne zu zögern wurden selbst gruselige Aufgaben gelöst. Wussten Sie, dass vor 500 Jahren auf dem Wixhäuser Fußballplatz ein Schloss stand? Und dass die Schlossfamilie noch heute dort ansässig ist? Natürlich nicht in menschlicher Gestalt. Aber als Gespenster sind sie noch unter uns. Die Gruppe jedoch war sehr gut gerüstet. Eine „Schutzbemalung“ die sich die Teilnehmer kreativ und nach eigener Vorstellung anbrachten, schützen sie vor den Wixhäusern Schlossgespenstern. So konnte man zur Tat schreiten und den  von den Gespenstern geforderten Aufgaben begegnen. Ohne Licht laufen, in den Graben steigen, mit lautem Gebrüll die Wassergeister vertreiben, einen blinkenden Schatz finden, Augäpfel essen und abgetrennte Hände finden. Nichts für schwache Nerven. Zum Abschluss erholten sich alle an einem wärmenden Lagerfeuer, welches dank der Wixhäuser Feuerwehr die Nachtwanderer durch den weithin sichtbaren Lichtschein anlockten.

Die Aktion im Dezember war weitaus weniger gruselig, dafür aber mit tiefem Hintergrund. Katharina Laumann brachte die Idee ins rollen. Warum sollten wir nicht Weihnachtskarten gestalten und sie an Menschen verschicken, die die Feiertage leider im Krankenhaus verbringen müssen? Mit wenig Aufwand und viel Herz, ein bisschen Freude verschenken? Gesagt und getan, fast 50 Karten wurden liebevoll und kreativ gestaltet. Schnell waren wir uns einig: „das machen wir im nächsten Jahr wieder“. Auch Ihnen wünschen die TSG-Kinder und Jugendlichen eine schöne Adventzeit und wundervolle Weihnachten. Und vor allem Gesundheit! A.Langendorf.

Hoch hinaus

Am Samstag besuchten neun Kletterwald 2012Jugendliche TSG Wixhausen gemeinsam den Langener Kletterwald.
Nach einer Einweisung durch unseren persönlichen Kletterwald Betreuer Fabian, ging es los.
Trotz anfänglicher Nervosität, waren am Ende alle begeistert. Das beste Beispiel war Leonie, begleitet von ihrem Bruder Sebastian und Urs, die mit todernster Miene begann und im Verlauf ihrer Klettertour immer strahlender und  kühner wurde. Auch Kevin hat sich ordentlich mehr zugetraut und hat perfekt seine Kraftreserven eingeteilt.
„Einmal hätte ich fast aufgegeben, aber meine Freundinnen haben mich angefeuert.“, lacht Maivi stolz. Lea, Lina und Sina, waren das Dreamteam um sie herum.. Leo, der „Entwirrungskünstler“ hat es geschafft, sich aus einer fast aussichtslosen Lage selbständig zu befreien, die Betreuerinnen hatten den Hilferuf schon auf den Lippen, aber Leo  versicherte unter höchster Anstrengung: „Ich schaffe das schon“! „Die Seilbahnen waren am coolsten!“, findet Lea, 13J., die oft erst haarscharf vor dem Ende bremste.“Ein Junge rief mir zu, wie ich  mich als Ameise hier unten fühlen würde“, schmunzelt Beate Z., eine der beiden Betreuerinnen. Auch ihre Kollegin Antonia L., die vor allem die Unterstützung der Kinder untereinander begeisterte, gefiel der Ausflug: „Ich freue mich schon auf den nächsten, denn den wird es sicher geben!“

"School´s out Party"

Das Ende naht!

TSG Wixhausen wünscht guten Schulstart

Am 29.06., vor inzwischen fast 6 Wochen, begrüßte die Jugendarbeit der TSG Wixhausen die großen Sommerferien mit der "School's out Party". Fast 40 Kinder zwischen 7 und 14 jahren nutzten das ausführliche Angebot von Trendsportarten und Abenteuerspielen sowie die anschließende Disco um ausgelassen in die Sommerferien zu gehen. Die positiven Rückmeldungen der Eltern machen den Abend auch für die engagierten Helfer aus allen TSG-Abteilungen zum Erfolgserlebnis der besonderen Art.
Zum bevorstehenden Schulbeginn wünscht die TSG Wixhausen allen Schulkindern einen guten Start ins neue Schuljahr. Auch neue Workshops der Jugendarbeit beginnen nach den Ferien. Genauere Informationen dazu gibt es in der TSG Sporthalle an der Jugend-Infowand direkt am Eingang!