Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jahreshauptversammlung für 2019 nachgeholt

Am Freitag, dem 21.08.2020, fand unter Berücksichtigung der AHA-Regeln die Jahreshauptversammlung der TSG Wixhausen im Bürgermeister-Pohl-Haus statt.

45 Mitglieder folgten der Einladung zur Jahreshauptversammlung. Rüdiger Dingeldey, 1. Vorsitzender eröffnete die Sitzung und begrüßte insbesondere die anwesenden Ehrenmitglieder Erich Bangert, Dieter Rott und Thomas Geisel. Es folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiter. Auf Antrag der Kassenprüfer wurden Kassenwart und gesamter Vorstand entlastet. Der Verlauf der Jahreshauptversammlung wurde protokolliert und zudem in einem Artikel in der Arheilger Post zusammengefasst.

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft:

Für 25 Jahre Anna Petri, Anna-Stella Frank, Antje Ames, Carina Lüdemann, Christel Zietlow, Florian Kramer, Heidi Schwalm, Ingrid Machat, Josefine Schwalm, Markus Benz, Matthias Steinhausen, Michael Veith, Monika Wieber, Priska Jourdan, Sandra Veith, Tobias Schmalz, Vanessa Schmalz, Viktoria Antonacci und Rudi Dascher.

Für 40 Jahre: Anne Fischer, Axel Bosch, Bianka und Karl Wörtche, Christina Eichenauer, Eva-Maria Ertl, Horst Schäfer, Jürgen Meyer, Klaus Petry, Rosel Katzenmayer, Siegfried Heinbüchner und Heide Zissel.

Für 50 Jahre: Andrea Laumann, Anni Theimer, Hartwig Jourdan, Klaus-Dieter Schneider u. Lydia Bauer. Karl Für 60 Jahre: Heinz Rossmann und Kurt Giebenhain
Für 65 Jahre: Helmut Huck, Christel Andres, Dieter Emig, Dorle Koch, Ernst Lehr, Siegfried Wegel.
Für 70 Jahre: Günther Gruber, Günther Katzenmayer, Helmut Becker, Ilse Lotz und Walter Volz
Für 75 Jahre: Elli Hahn, Helga Liso und Robert Kurz.

Beschlossen wurde auch die Anpassung der Mitgliedsbeiträge ab 1.1.2021; zu den neuen Werten siehe Tabelle unter Mitgliedschaft (ANM, rd)