Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fußball

"Fußball ist unser Leben ...und mein Freund ist aus Leder..."

Fußball ist zweifellos die attraktivste Sportart in Deutschland und auch in Wixhausen wird seit über 100 Jahren Fußball gespielt. Die Erfolge sind über die Jahre natürlich unterschiedlich, die Anziehungskraft des Fußballs ist aber seit eh und je ungebrochen. Ein Schwergewicht der Aktivitäten liegt in der Abteilung Fußball insbesondere auf der Jugendarbeit.

Kontakt:

Andreas Ackermann, fussball[ät]tsg-wixhausen.de oder an andreas.ackermann[ät]tsg-wixhausen.de

Aktuelles:

Sonderbeitrag Abteilung Fußball der TSG Wixhausen

Die Fußballabteilung der TSG 1882 Wixhausen plant das Sportgelände zu sanieren und zu modernisieren, und erhebt zur Unterstützung des mehrjährigen Projektes ab 01.07.2015 einen zunächst zeitlich auf 3 Jahre befristeten Sonderbeitrag gemäß nachfolgender Staffelung:
Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre, Azubis/Studenten bis 27 Jahre, Rentner u. Personen
ab 65 Jahre € 2,50 monatlich
Erwachsene ab 18 Jahre und Rentnerehepaare € 3,00 monatlich
Ehepaare, Lebensgemeinschaften, 1 Elternteil und 1 Kind/jugendlicher, Familien mit 3
und mehr Mitgliedern € 3,50 monatlich
Diese zunächst zeitlich befristete Maßnahme ist erforderlich, um die Realisierung des mehrjährigen Projektes „Nachhaltige Modernisierung und Grundsanierung“ unserer Sportanlage sicher zu stellen, und die stetig steigenden Kosten zur Aufrechterhaltung des Spielbetriebs zu gewährleisten. Der Sonderbeitrag wird in halbjährlichen Intervallen im Voraus erhoben, erstmals im Juli 2015. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihre Unterstützung benötigen um unser Ziel erreichen zu können - besonders für die Jugend - ein Sportgelände für die Zukunft zu schaffen.

Fußballabteilung der TSG 1882 Wixhausen
Der Vorstand

Wenden Sie sich bei Rückfragen bitte an Herrn Manfred Heintz-Nöthling, Tel: 06150/135452, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier geht es weiter zu: